Laneuveville
Home Nach oben

 

 

 

 

 

 


 

 

Am 19. Oktober 1985 ...

unterzeichneten die damaligen Bürgermeister
von Laneuveville devant Nancy (Pierre Mouchette, links)
und von Auerbach i.d.OPf. (Hanni Haberberger, rechts)
im Auerbacher Rathaus eine Partnerschaftsurkunde.
20 Jahre später, vom 7. bis 9. Oktober 2005,
feierte man deshalb in Auerbach ein
großes Partnerschaftsjubiläum.
In der französischen Partnerstadt
wurde das 20-Jährige
vom 27. bis 29. Oktober 2006
gebührend begangen.
Die 30. Wiederkehr
des Abschlusses der Partnerschaft
wurde gemeinsam
vom 16. bis 18. Oktober 2015
in Laneuveville gefeiert.

In Auerbach
wurde das 30.jährige Jubiläum
Anfang Juli 2016 gefeiert. (NN)

Die Städtepartnerschaft mit
Laneuveville devant Nancy

Zu Beginn der achtziger Jahre des letzten Jahrhunderts wurde aus der Bevölkerung an den Stadtrat von Auerbach der Wunsch nach einer Partnerschaft mit einer französischen Gemeinde heran getragen. Auf Anfrage schlug der "Weltbund der Partnerstädte" im September 1983 die Stadt Laneuveville devant Nancy in Lothringen vor. Der erste direkte Kontakte mit der späteren Partnerstadt kam dann folgendermaßen zustande: In einer Art „Brautschau“ fuhr eine kleine Delegation des Stadtrates nach Frankreich in die Stadt Laneuveville, von dort kam wenig später ebenfalls eine Abordnung „zum gegenseitigen Beschnuppern“. Da das Abtasten zu voller Zufriedenheit ausgefallen war und die zuständigen Gremien entsprechende Beschlüsse gefasst hatten, wurde am 19. Oktober 1985 im Auerbacher Rathaus die Partnerschaft feierlich unterzeichnet. Der damalige französische Bürgermeister Pierre Mouchette (+1993) begrüßte diese Partnerschaft, „um andere Nationen kennen zu lernen, um sie besser zu verstehen, um brüderlich mit den Menschen zu verkehren, die guten Willens sind, und daß es eines Tages gelinge, Grenzen abzuschaffen und Kriege zu vermeiden.“ Mit dieser Partnerschaft trage man zur Einigkeit Europas mit bei, die doch tagtäglich von allen Regierenden gefordert werde; so war der Tenor bei den Partnerschaftsfeiern hier in Auerbach und 3./4. Mai 1986 in Laneuveville devant Nancy.

Bei einem feierlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche von Laneuveville besiegelten die beiden Ortsgeistlichen Betinelli (Mitte) und Dymny (rechts) am Sonntag, den 4. Mai 1986 (wenige Tage nach dem Bekanntwerden des Reaktorunglücks von Tschernobyl) auch kirchlich die Städtepartnerschaft.

Inzwischen sind rund 20 Jahre seit der Begründung der Städtepartnerschaft vergangen. Wenn auch „die erste stürmische Liebe“ der beiden Partnerstädte dem nüchternen Alltag gewichen ist, und wenn auch der plötzliche Tod von Bürgermeister Pierre Mouchette 1983 eine große Lücke in die noch junge Partnerschaft riss, das immer noch etwas zarte Pflänzchen wird nicht zuletzt durch die Arbeit der beiden Partnerschaftsvereine AJAL in Laneuveville und OPLA in Auerbach und sicher auch durch die Begegnungen zahlreicher Vereine und Gruppen hüben und drüben weiter gepflegt (und gegossen).
So wurde im Oktober 2002 im Beisein zahlreicher Auerbacher Gäste ein zentraler Platz in der Stadt Laneveville devant Nancy auf den Namen "Place Auerbach" getauft.
(Fotos B. Grüner)

Im Gegenzug gleichsam
wurde am 8. Oktober 2005
anlässlich des zwanzigjährigen Bestehens der Städtepartnerschaft
der bisherige "Schwemmweiher"
in "Place de Laneuveville" umbenannt.
Die feierliche Weihe nahmen,
nach Ansprachen der beiden Bürgermeister Ott und Bouly,
die Auerbacher Pfarrer Scholze (ev.) und Sobolewski (kath.)
am 7. Juli 2007 als Auftakt zum Bürgerfest vor.
(Foto unten, Heinz Schmidt)
Aus dem bis dahin doch recht schmuck- und lieblosen Großparkplatz
entstand eine gut gestaltete und repräsentative Fläche
vor dem Schulgebäude (rechts) und der Mehrzweckhalle (links).
Und auch an den Namen werden sich die Auerbacher noch gewöhnen:
Place de Laneuveville.

 

PS: Laneuveville devant Nancy ist eine Stadt mit etwa 5.100 Einwohnern in der nordostfranzösischen Region Lorraine (Lothringen) und etwa 500 km von Auerbach entfernt.

Hymne Frankreichs "La Marseillaise"

letzte Bearbeitung dieses Artikels am 18. Juli 2016

Für Ergänzungen, Korrekturen usw.
bin ich sehr dankbar.
Hier
können Sie mich erreichen!

Home Nach oben